Samstag, 16. Dezember 2017

Neuzugänge Dezember 2017 erster Teil

In der ersten Dezemberhälfte haben sich wieder einige neue Bücher bei mir angesammelt, die ich euch zeigen möchte.


  • Rebecca West: Die Rückkehr
    Von meinem Wunschzettel, ein allerseits hoch gelobter Roman, der auf einem englischen Landgut während des Ersten Weltkriegs spielt
  • Sandra Lessmann: Das Lied der Seherin
    Eine weitere Folge der Jeremy Blackshaw-Reihe, von der ich die ersten drei Bände mit Begeisterung gelesen habe.
  • Wolf Serno: Der Puppenkönig
    Das war ein 1:1-Tausch bei Tauschticket. Die Tauschpartnerin hatte etwas bei mir angefragt, und ich habe mir diesen historischen Roman als Gegentausch bei ihr ausgesucht.
  • Michael Peinkofer: Die Runen der Freiheit
    Der Roman, der im 13. Jahrhundert in Schottland spielt, steht schon seit Veröffentlichung auf meiner Wunschliste. Die Handlung dreht sich u.a. um William Wallace und interessiert mich sehr, gehört doch "Braveheart" zu meinen Lieblingsfilmen.
  • Astrid Fritz: Tod im Höllental
    Dieses Rezensionsexemplar habe ich vom Rowohlt-Verlag erhalten, herzlichen Dank dafür. Es ist der vierte Band um die sympathische Begine Serafina. Ich muss erst noch aufholen und die Vorgänger lesen, deshalb wird es hier mit der Rezension noch ein wenig dauern.
  • Joël Tan: Die Blütentöchter
    Das wunderschöne Exemplar habe ich bei einer Buchverlosung über Lovelybooks gewonnen und von der Autorin, mit einer ganz lieben persönlichen Widmung versehen, zugeschickt. Auch hierfür bedanke ich mich ganz herzlich und freue mich schon aufs Lesen.

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    "Tod im Höllental" ist gestern auch bei mir angekommen =) Ich freue mich schon auf den 4. Teil rund um Serafina.
    "Braveheart" gehört auch zu meinen Lieblingsfilmen und nun rückt das Buch von Michael Peinkofer doch noch mal weiter hinauf auf meiner WL. Da bin ich schon sehr auf deine Rezi gespannt! Ebenso zu "Die Blütentöchter". Da habe ich auch überlegt mich zu bewerben....hatte aber zu viele Bewerbungen laufen...
    LIebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    Die Blütentochter hat mich auch interessiert, nur genauso wie es Martina ging, hatte ich zuviele Bewerbungen laufen und musste da einfach die Notbremse ziehen :-) Vielleicht später mal ... es kommt einfach zu viel interessantes raus :-)
    lg Bine

    AntwortenLöschen