Freitag, 26. November 2021

Der kleine Weihnachtsbär - Kristin Lückel (Aut.), Tina Nagel (Ill.)

Der kleine Weihnachtsbär
K. Lückel (Aut.),T. Nagel (Ill.)
Kaufmann Verlag
ISBN: 978-3780664235


Klappentext:

Nico, der kleine Bär, wünscht sich nichts lieber als seine Freunde im Wald zu Weihnachten mit einem Geschenk zu überraschen. Doch der vollbeladene Schlitten ist so schwer, dass er ihn nur ganz langsam ziehen kann. Das schafft er ja nie bis zum Heiligen Abend!
Zum Glück wünscht sich seine Freundin die Maus ganz fest, dass Niko Hilfe bekommt. Und an Weihnachten gehen Wünsche schließlich in Erfüllung…


Frühlingsfunkeln am Liliensee - Elisabeth Büchle

Frühlingsfunkeln am Liliensee
Elisabeth Büchle
Gerth Medien
ISBN: 978-3957347794


Klappentext:

Schwarzwald, 1966: Georg Vogel genießt sein ruhiges Leben am idyllischen Liliensee, wo er nicht nur einen Campingplatz betreibt, sondern auch Erlebnisausflüge für Touristen anbietet. Als bei einem dieser Ausflüge die selbstbewusste Marlies mit von der Partie ist und sich leichtfertig in Gefahr begibt, geraten sie und Georg gehörig aneinander. Doch es kommt, wie es kommen muss. Ein weiterer vermeintlich entspannter Ausflug entwickelt sich schon bald zu einem echten Abenteuer, das die beiden in vielerlei Hinsicht an ihre Grenzen bringt ... Ein spannend-romantischer Wohlfühlroman mit liebenswerten Protagonisten und einer ordentlichen Prise Humor.

Freitag, 19. November 2021

Das Buch des Totengräbers - Oliver Pötzsch

 

Das Buch des Totengräbers
(Totengräber-Serie Bd. 1)
Oliver Pötzsch
Ullstein Verlag
ISBN: 978-3864931666


Kurzbeschreibung:

1893: Augustin Rothmayer ist Totengräber auf dem berühmten Wiener Zentralfriedhof. Ein schrulliger, jedoch hochgebildeter Kauz, der den ersten Almanach für Totengräber schreibt. Seine Ruhe wird jäh gestört, als er Besuch vom jungen Inspektor Leopold von Herzfeldt bekommt. Herzfeldt braucht einen Todes-Experten: Mehrere Dienstmädchen wurden ermordet – jede von ihnen brutal gepfählt. Der Totengräber hat schon Leichen in jeder Form gesehen, kennt alle Todesursachen und Verwesungsstufen. Er weiß, dass das Pfählen eine uralte Methode ist, um Untote unter der Erde zu halten. Geht in Wien ein abergläubischer Serientäter um? Der Inspektor und der Totengräber beginnen gemeinsam zu ermitteln und müssen feststellen, dass sich hinter den Pforten dieser glamourösen Weltstadt tiefe Abgründe auftun …


Mittwoch, 17. November 2021

Die Salbenmacherin und der Fluch des Teufels - Silvia Stolzenburg

 

Die Salbenmacherin und der Fluch des Teufels
Silvia Stolzenburg
Gmeiner
ISBN: 978-3839200179


Klappentext:

September 1412. Ein verzweifelter Ratsherr bittet Olivera um Beistand. Seine Tochter leidet unter unkontrollierten Zuckungen und einer Schwäche bis hin zur Ohnmacht. Gegen die rätselhafte Krankheit weiß selbst der Medicus keinen Rat. Olivera verspricht Hilfe, doch auch sie kann das Leid des Mädchens nicht lindern. Bald erkranken weitere Nürnberger, und es dauert nicht lange, bis das Gerücht entsteht, der Teufel hätte die Kranken verflucht. Olivera gerät unter Verdacht, mit den dunklen Mächten im Bunde zu stehen …

Sonntag, 14. November 2021

Die Teehändlerin - Susanne Popp

Die Teehändlerin
Ronnefeldt-Saga Teil 1
Susanne Popp
Fischer Taschenbuch
ISBN: 978-3596706037

Kurzbeschreibung:

Frankfurt 1838: Als Kaufmannstochter und Ehefrau des Teehändlers Tobias Ronnefeldt genießt Friederike es sehr, ab und an hinter der Theke ihres Geschäfts zu stehen – sie liebt den blumigen, leicht erdigen Duft der dunklen Teeblätter. Doch tiefere Einblicke in den Handel bleiben ihr verwehrt. Das ändert sich, als Tobias 1838 zu einer monatelangen Reise nach China, dem Land des Tees, aufbricht. Ausgerechnet jetzt, wo sie schwanger ist. Bald merkt sie, dass sie dem neuen Prokuristen, den Tobias eingestellt hat, nicht trauen kann. Das ganze Unternehmen ist in Gefahr. So bleibt Friederike nichts anderes übrig, als die Geschicke des Hauses selbst in die Hand zu nehmen. Um diese Herausforderung zu bestehen, muss sie neue Kräfte entwickeln – und den Mut, sich zu behaupten.