Mittwoch, 6. November 2013

Die Post war da......

....,und ich möchte euch nicht vorenthalten, was sie gebracht hat.
Heute waren die ersten Weihnachtsbücher in der Post: Das Hundebuch 2014 von Petra Schier und ein Buch mit Katzengeschichten von Christiane Lind. Ich freue mich schon sehr aufs Lesen und bedanke mich ganz herzlich bei den beiden Autorinnen. 
Dieses schöne Buch von Regina Gärtner kam heute ebenfalls an, auch ihr herzlichen Dank. 
Ich hoffe, ihr Roman bringt ein wenig Sonne und Wärme in den kalten November.

Ein weiterer Grund, dass ich schon wieder so viel über Neuzugänge berichten kann, war das Halloween-Wichteln bei Lovelybooks, an dem ich teilgenommen habe. Dieses gruselige Paket kam vor zwei Wochen bei mir an:

Am Abend des 30. Oktober durfte ich dann auspacken. Meine Wichtelmama hat sich ganz schön ins Zeug gelegt und alle Geschenkpäckchen mit herbstlichen oder Halloween-Motiven verziert.
 und diese vielen schönen Dinge kamen zum Vorschein. Neben Büchern von meiner Wunschliste hat mir meine Wichtelmama noch ein köstliches Apfelgelee eingepackt, außerdem leckere Schokolade, ein niedliches Katzen-Lesezeichen, süße Muffinförmchen, ein schönes Notizbuch, feinen Tee und viele schöne Designpapiere, die meine Bastelkiste bereichern.
Hier nochmal die drei Bücher, die seit Halloween mein Regal bereichern und auf die ich mich schon sehr freue.
 Und das war der Tee im Päckchen. Meine Wichtelmama weiß, dass ich gerne die Städtemischungen von TeeGschwendner probiere und hat mir eine Packung aus ihrer Heimat geschickt. Er ist sehr lecker, schmeckt leicht nach Blüten, so richtig nach meinem Geschmack.
So, das war meine Ausbeute der ersten Oktoberwoche.
Habt eine schöne (Lese-)Zeit.

Kommentare:

  1. Wow...drei Bücher und soo viele tolle Sachen waren in deinem Wichtelpaket...toll!! Und deine Neuzugänge können sich auch sehen lassen! Zwei Weihnachtsbücher sind auch schon bei mir eingetrudelt...Post folgt demnächst...und das Cover von "Unter dem Südseemond" lädt einfach nur zum Traumen ein...wow!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina, dann kann die Weihnachtszeit ja kommen. Ich freue mich schon auf gemütliche Lesestunden mit der passenden Lektüre.
      Liebe Grüße
      Susanne

      Löschen
  2. Huhu :)
    Bist du auch im Rezensenten-Team von Petra Schier?
    Ich soll nämlich auch ein Rezi-Exemplar erhalten, aber bislang kam hier leider nichts an... Hatte schon Angst, dass es auf dem Postweg verloren gegangen ist :( Aber dann besteht ja eventuell noch Hoffnung ;)
    Liebste Grüße, Jasmin
    P.S.: Und viel Spaß mit deinen Neuzugängen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin, ja ich bin auch im Rezensenten-Team. Wenn ich das richtig verstanden habe, werden die Bücher zum Teil vom Verlag und teilweise von Petra direkt verschickt. Da kann es schon zu unterschiedlichen Zustellungszeiten kommen. Ich halte die Daumen, dass dein Exemplar bald ankommt.
      Liebe Grüße
      Susanne

      Löschen