Dienstag, 24. März 2009

Liebeszauber der Highlands - Patricia Potter


Kurzbeschreibung:
Felicia Campbell kann ihr Unglück kaum fassen. Sie soll einen Mann heiraten, der dreimal so alt ist wie sie. Ihre letzte Hoffnung ist die Flucht. Doch der heimischen Burg kaum entkommen, wird sie von Männern des gegnerischen Clans der Macleans entführt, die Felicia zu ihrem Anführer Rory bringen. Um den Fortbestand des Clans zu sichern, braucht dieser eine Frau. Mit der schönen Felicia konfrontiert, droht Rorys wichtigster Vorsatz zu wanken. Ein uralter Fluch hat schon zwei Frauen der Macleans das Leben gekostet. Um ihn nicht erneut heraufzubeschwören, darf sich Rory nie ernsthaft verlieben ...

Meine Meinung: * * * * *
Auch mit ihrem neuen Roman hat mich Patricia Potter nicht enttäuscht. Ich schätze den Schreibstil der Autorin sehr, und meine Erwartungen wurden auch hier wieder voll erfüllt. Felicia Campbell und Rory Maclean gehören zwei verfeindeten schottischen Clans an. Durch eine Verwechslung lernen sich die beiden kennen, und ganz langsam entwickelt sich eine Zuneigung zwischen den beiden, die eigentlich nicht sein darf. Felicia ist einem anderen Mann versprochen, den sie nicht liebt, da er viel älter ist als sie und offensichtlich schlechte Charaktereigenschaften besitzt. Rory wiederum ist gefangen in einem alten Fluch, der auf seinem Clan lastet. Bald merken die beiden, dass die gegnerische Seite gar nicht so verabscheuungswürdig ist, wie sie angenommen haben. Felicia ist als mutige und großherzige junge Frau beschrieben, die um ihre Liebe kämpft und den harten, kalten Panzer durchdringt, den Rory um seine Gefühle aufgebaut hat. Eine große Portion wilde Romantik, intelligente Dialoge, jede Menge Spannung und ausführliche Einblicke in das damalige Leben der Clans machen dieses Buch lesens- und liebenswert.

Kommentare:

  1. 5 Sterne, da machst du mich aber neugierig. Ist das was als Urlaubsschmöker? Allein schon wegen dem Cover würde ich das Buch nicht kaufen.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch liegt auch auf meinem SUB Stapel, da ich vor kurzem das neue Buch von Potter gelesen habe. Das, was praktisch die Fortsetzung bzw. ein neuer Serienteil (mit einem anderen Bruder) ist.
    Wie es aussieht, kann ich mich ja schon aufs lesen freuen :)

    AntwortenLöschen