Sonntag, 10. Juni 2012

Harold ist angekommen

Nachdem ich meine Rezension zum Wanderbuch "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry" eingeschickt hatte, habe ich nun mein eigenes Exemplar bekommen. Herzlichen Dank dafür an den Verlag.
Ich hatte mir die Seiten mit den schönsten Stellen notiert und konnte daher auch gleich meine Lieblingssätze in meinem persönlichen Exemplar markieren.

Aber es sind in den letzten Tagen auch noch einige andere Bücher bei mir angekommen.
Vom Verlag erhalten:
Das Amulett der Wölfin - Marion Henneberg
Von der Autorin signiert:
Die Tochter des Münzmeisters - Marion Henneberg
gekauft:
Die Töchter der Heilerin - Mary Harratt
und ertauscht:
Im Land der gefiederten Schlange - Carmen Lobato
sowie Band 1 und 3 der Susannah-Reihe von Meg Cabot.


"Das Amulett der Wölfin" lese ich ja gerade, und anschließend werde ich mich in die Lektüre "Die Tochter des Münzmeisters" vertiefen. Der Juni wird für mich ein recht "historischer Lesemonat", wie es aussieht ;-)

Mit den Büchern von Meg Cabot habe ich mich von den Glimmerfeen anstecken lassen. Hier findet er die Rezension zum ersten "Susannah-Roman": Meg Cabot - Susannah (1)
Die Beschreibung klingt ja sehr vielversprechend, und ich bin schon gespannt. Nun muss ich mich aber dringend wieder in meine Leseecke verziehen und massiv Sub-Abbau betreiben ;-)

1 Kommentar:

  1. Hallo :D Ich hab deinen Blog grad bei Blog Zug entdeckt und werd auch gleich mal hier bleiben den es gefällt mir :D

    Auch ich habe Harold als Wanderbuch (und hoffe ich werde es heut bekommen), aber ich kann mir nicht vorstellen das ich es noch mal bekomm, weil es ja jetzt auch im freien Handel verfügbar ist, aber ich werde sehen :D

    Liebe Grüße von der Hoxi

    AntwortenLöschen