Donnerstag, 1. Juni 2017

Monatsrückblick für den Mai 2017

Im Mai habe ich sieben Bücher beendet. Das waren 2577 gelesene Seiten.




Und das ist mein eindeutiger Monatsfavorit: "Die Liebe in diesen Zeiten" von Chris Cleave


Auch ein paar neue Bücher sind bei mir eingezogen. Es sind alles historische Romane. Ich brauche ja wohl nicht zu erwähnen was mein Lieblingsgenre ist! 😉
Alle vier Bücher standen schon länger auf meiner Wunschliste, und alle vier konnte ich ertauschen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Juni, der sich heute schon mal von seiner besten Seite zeigt. Außerdem wünsche ich euch, dass ihr stets ein lauschiges Plätzchen zum Schmökern findet und natürlich viele tolle Bücher.

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    wieder eine schöne Übersicht an tollen Büchern! Und eines deiner neuzugänge lacht mich schon lange an und steht schon viel zu lange auf meinem Wunschzettel: Berlin Feuerland.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Oh, dein erstes Bild oben sieht irgendwie so weiß und winterlich aus ^^ Zumindest auf den ersten Blick :D

    Kennen tu ich davon keins und obwohl ich auch gerne historische Romane lese, bin ich da vorsichtig geworden. Irgendwie find ich oft die falschen die mir nicht gefallen ... aber ich muss wohl einfach mehr davon ausprobieren :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Gelesen habe ich keins deiner Bücher, aber "Töchter einer neuen Zeit" hatte mich neugierig gemacht - jetzt bin ich ein wenig skeptisch, weil es bei dir nciht so gut abgeschlossen hat.
    Ich bin schon gespannt, was du zu dem Beinert- Und Lyne-Buch sagen wirst. :-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen