Dienstag, 12. Januar 2016

Neuzugänge in der ersten Januarhälfte

Das Jahr 2016 ist noch gar nicht alt, aber es sind schon wieder einige neue Bücher bei mir eingezogen.  Zuerst meine drei historischen Neuerwerbungen (gekauft bzw. ertauscht), an denen ich mal wieder nicht vorbei gekommen bin. Aber das sind alles Bücher von meiner Wunschliste, die ich unbedingt haben und lesen möchte, und da kann ich selten widerstehen.


Durch die Bücherüberraschungs-Gruppe bei Facebook, bei der ich mich aktiv beteilige, habe ich folgendes Überraschungsbuch (ebenfalls ein Wunschbuch) erhalten und auch gleich noch einige Leseproben dazu.


Und zwei Rezensionsexemplare vom Heyne-Verlag waren auch vor ein paar Tagen in der Post:
"Das Pfirsichhaus" von Courtney Miller Santo. Hier habe ich mich auf Anhieb in das wunderschöne Cover verliebt. In der Geschichte geht es um drei Cousinen und die Renovierung eines alten Hauses, was mit so einigen Geheimnissen verbunden sein soll. Ich bin gespannt auf die Geschichte. 


Das zweite Rezensionsexemplar, "Im Spiegel ferner Tage" von Kate Riordan, spielt in den Dreißiger Jahren in London. Passenderweise kam dieses Buch zusammen mit einer schönen Dose "English Breakfast Tea". Da ich ja leidenschaftliche Teetrinkerin bin, werde ich diesen Doppelpack ausgiebig nutzen und mir immer den passenden Tee zum Buch aufgießen. Ich freue mich schon sehr auf gemütliche Tee-Lesestunden.


Auch euch Leseratten da draußen wünsche ich recht viel Zeit zum ausgiebigen und gemütlichen Schmökern und Stöbern in euren Bücherschätzen.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Susanne!
    Da sehe ich 2 Bücher, die auch bei mir eingezogen sind =) Meine Post kommt aber erst Ende der Woche, da ich noch einige Rezis schreiben solllte ;)Deshalb verrate ich dir (noch) nocht welche das sind ;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich aber mal gespannt, liebe Martina. Ich freue mich schon auf deinen Post. :-)

      Löschen
  2. Das Herz der Alraune sieht sehr schön aus. Bin gespannt, wie Du es finden wirst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Cover finde ich auch wunderschön. :-) Ich hoffe, dass ich in absehbarer Zeit dazu komme, das Buch zu lesen.
      Liebe Grüße
      Susanne

      Löschen
  3. Hey Klusi,
    das sind ja tolle Bücher, die bei dir einziehen durften. Das mit dem Tee ist ja süß. Ich bekomme die beiden Bücher auch noch:-) Mal sehen, ob auch Tee dabei ist, grins.
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen