Donnerstag, 11. Juli 2013

Zeitenzauber / Die magische Goldel - Eva Völler


Während ihres Ferienaufenthalts in Venedig, als die 17-jährige Anna mit ihren Eltern die „Regatta Storica“ besucht, wird sie im dichten Gedränge ins Wasser gestoßen. Ein attraktiver junger Mann in einem historischen Kostüm rettet sie und zieht sie in eine auffällig rote Gondel. Als sie versucht, wieder an Land zu klettern, dreht sich plötzlich alles, sie sieht ein helles Licht, und als sie wieder zu Bewusstsein kommt, ist sie zwar immer noch in Venedig, aber zu ihrer Bestürzung bemerkt sie viele Veränderungen, und nach und nach wird ihr bewusst, dass sie in der Vergangenheit gelandet ist.
In den folgenden Tagen setzt sie alles daran, wieder in ihre Zeit zu kommen, aber sie erfährt, dass ihre Zeitreise einen Sinn hat. Erst soll sie eine wichtige Aufgabe erfüllen…

Man muss die liebenswerte Anna einfach gern haben, wie sie mit Mut und Tatkraft ihr Schicksal in die Hand nimmt und dabei ihren trockenen Humor nur selten verliert. Sie ist nicht auf den Mund gefallen, und ich musste häufig über ihre Schlagfertigkeit schmunzeln. Ihre turbulenten und nicht ungefährlichen Abenteuer lesen sich spannend, manchmal dramatisch, aber auch die Liebe kommt nicht zu kurz. Die Begegnungen mit Sebastiano bringen eine kräftige Prise Romantik ins Spiel. Dies alles ereignet sich in der zauberhaften Kulisse des alten Venedigs. Man spürt, dass die Autorin sich dort zuhause fühlt, denn rund um die Handlung ranken sich jede Menge interessanter Informationen über diese schöne Stadt.
Alles in allem ist das Buch ein richtiges Schätzchen, denn das Konzept ist stimmig, von der ersten bis zur letzten Seite. Band 2 von Zeitenzauber liegt schon bereit, und ich freue mich darauf, zusammen mit Anna wieder in die alten Zeiten abzutauchen.



Kommentare:

  1. Oh, das klingt wirklich toll, vor allem weil ich ja so ein Zeitreise-Fan bin :-). Wird bestimmt irgendwann meins und wird mir garantiert gefallen :-).

    Hab ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Danke, ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende. Für Zeitreise-Fans sind die Zeitenzauber-Bücher ja quasi Pflichtlektüre ;-) Und wenn man, wie du ja auch, auf alte Gemäuer steht, ist das Buch sicher genau richtig.

    AntwortenLöschen